Stellenangebote

Maskenbildner/in

Voraussetzungen

Wir suchen zur Betreuung unseres Operettenfestivals "22. Schönebecker Operettensommer" in der Zeit vom 15. Juni bis 23. Juli 2018 eine/n Maskenbildner/in mit
- abgeschlossener Ausbildung als Maskenbildner/in
- Einfühlungsvermögen
- Verständnis und Freude im Umgang mit Menschen
- Teamfähigkeit

 

Art der Tätigkeit

- Betreuung von Damen und Herren gleichermaßen
- Betreuung von Umzügen
- Steckfrisuren vor Ort
- Pflege von Rokoko-Perücken

Die geplanten 22 Vorstellungen finden vom 23. Juni 2018 (Premiere) bis zum 22. Juli 2018 (Dernière), jeweils von Mittwoch bis Sonntag auf der Freilichtbühne "Bierer Berg" in Schönebeck (Elbe) statt. Beginn der Veranstaltungen ist jeweils um 16:00 Uhr; das Ende ist gegen 19:00 Uhr. Hinzu kommt noch eine Veranstaltung am 8. Juli 2018 "Operette für Kinder". Beginn ist um 11:00 Uhr mit einer verkürzten Variante des Stückes. Geplante Dauer: zirka 60 Minuten.

Vergütung: als Honorarvertrag mit 110,00 Euro pro Vorstellung / 100,00 Euro Probe; oder als Zeitvertrag mit fünf Wochen Laufzeit.

 

Sonstiges

Für Rückfragen zum Inhalt der Aufgabe wenden Sie sich bitte an: art.toto@googlemail.com

Alle weiteren Anfragen stellen Sie bitte an: a.bader@mkp-sbk.de

Bitte berücksichtigen Sie, dass wir keine Bewerbungsunterlagen zurückschicken können. Bewerbungen bitte bevorzugt per E-Mail an a.bader@mkp-sbk.de

 

1. Oboe (m/w)

Die Mitteldeutsche Kammerphilharmonie Schönebeck (gemeinnützige) GmbH möchte zum 1. September 2018 die Stelle einer 1. Oboe (m/w) besetzen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle; die Bezahlung richtet sich nach TVK D (Haustarifvertrag der MKP).

Bewerbungsfrist: 23. Februar 2018

Probespieldatum: 26. April 2018; 11:00 Uhr
Ort: Dr-Tolberg-Saal, Badepark 4, 39218 Schönebeck (Elbe)

Bewerbungen über muv.ac oder an folgende Adresse:

Geschäftsführung der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie Schönebeck gGbmH
Tischlerstraße 13
39218 Schönebeck (Elbe)
Tel: 03928 - 400 690

Bitte beachten Sie, dass wir keine Bewerbungsunterlagen zurückschicken können.

Die Liste der Pflichtstücke und der Orchesterstellen wird Ihnen auf Verlangen zugesandt.