Details zum Stück

 

Beschreibung

 

Die musikalische Erzählung ist an das gleichnamige Märchen "Der Mistkäfer" von Hans Christian Andersen angelehnt. Komponiert wurde es von Andreas N. Tarkmann, der Text stammt von Jörg Schade.

Das kaiserliche Pferd bekommt goldene Hufeisen. Der kleine Mistkäfer, der im Pferdestall lebt, ist der Meinung, dass auch er mit solch einer Auszeichnung ausgestattet werden sollte. Aber er wird nur ausgelacht und erntet dafür Hohn und Spott. Tief gekränkt begibt sich das Insekt auf eine abenteuerliche Reise mit vielen Begegnungen. Letztendlich rettet er eine Königstochter und wird somit zum "Kaiserlichen Mistkäfer" ernannt.

Besetzung

 

  • Schauspielerin Andrea Beckmann

Wir danken